Zu Beginn des zweiten offiziellen Messetags wollen wir bereits einen vorfreudigen Blick aufs Wochenende wagen. Bestseller-Autorin Ursula Poznanski wird bei einer Lesung ihren neuen Roman „Oracle“ (Loewe Verlag) vorstellen. Frühes Anstehen lohnt sich, denn schnelle Glückpilze konnten sich noch Tickets für eine Signierstunde mit der Autorin am Meet-the-Author-Areal (Signierhalle 4.1.) ergattern. Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Spaß!
Mit „Oracle“ liefert Poznanski wieder mal einen spannenden Mystery-Thriller, der unter die Haut geht: Poznanskis Held Julian hat als Kind merkwürdige Visionen. Jahre später realisiert er, dass einige seiner Visionen wahrgeworden zu sein scheinen. Sieht er die Zukunft und kann Schlimmeres verhindern oder führen seine Visionen zu noch größeren Katastrophen?
Erste Antworten auf diese Fragen finden sich bei der Lesung am Sonntag. Diese findet um 12.00 Uhr im Frankfurt Pavillon statt. Wir wünschen der Autorin eine erfolgreiche Lesung und allen Zuhörenden viel Freude!
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner