„Bücher, die die Welt veränderten“ aus dem Haupt Verlag steht auf der diesjährigen Longlist für das „Wissensbuch des Jahres“, welches von der „bild der wissenschaft“ ausgezeichnet wird!
Brian Clegg schafft darin einen beeindruckenden Überblick über 150 bedeutende Werke der naturwissenschaftlichen Literatur. Mit der reich bebilderten Zeitreise von Aristoteles bis zu Hawking wird Naturwissenschaft zu einem echten Lesevergnügen.
Auf www.wissenschaft.de kann bis zum 16. August gevotet werden.