Zur Einstimmung auf das 7. FrauenKRIMIfestival am Wochenende hat Kathrin Lange heute drei Interviews mit Berliner Medien: Per Telefon mit Berliner Zeitung sowie Radio Paradiso, und gemeinsam mit Nikolaus Triantafillou von qiez.de besucht sie heute Nachmittag Schauplätze ihrer Thrillerreihe rund um den Kriminalkommissar Faris Iskander. Mit einer Lesung aus dem neuesten Band der Reihe, „Ohne Ausweg“ (Blanvalet), wird sie am Samstag das Festival im SOEHT 7, dem ehemaligen Berliner Frauengefängnis, eröffnen.

Wir freuen uns auf ein spannungsgeladenes Wochenende!

http://www.moerderische-schwestern-berlin.de/content/7-berliner-frauenkrimifestival